Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

 
Zurück zur Standard-Ansicht

 

Über uns

IIK >> Über uns >> Förderungen >> IIK-Ausschreibung Tagungsstipendien FaDaF 2017

Tagungsstipendien für Honorarkräfte

Das Institut für Internationale Kommunikation e.V. (IIK) mit seinen Standorten in Düsseldorf und Berlin (IIK berlinerID) schreibt im Sinne seiner Vereinszwecke, d.h. zur Förderung des Deutschlehrens und -lernens, insgesamt 10 Tagungsstipendien für die Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache vom 30.3. bis 1.4.2017 an der TU Berlin (s. http://www.daf-jahrestagung.de) im Wert von bis zu 110 EUR (Tagungsgebühren für Nichtmitglieder des Verbandes für die gesamte Tagung) aus.

Die Jahrestagung DaF/DaZ ist mit über 500 Teilnehmenden die größte und wichtigste regelmäßige Veranstaltung in ihrem Bereich. Mit 4 Themenschwerpunkte zu Vorbereitungsklassen, Berufssprache, Wissenschaftssprache und digitalen Medien im Unterricht, den Foren "Unterrichtspraxis" und "Beruf & Qualifizierung" sowie parallelen Verlags- und Ausstellerpräsentationen, Treffen von Interessengruppen und zwei Panels zum Berufsbild DaF/DaZ-Lehrkraft bieten die Tagung ein reichhaltiges Programm, insbesondere auch für Intergrations- und Berufssprachkursträger bzw. -lehrkräfte.

Außerdem möchten wir speziell auf die folgenden Veranstaltungen des IIK (berlinerID) im Rahmen der Ausstellerpräsentationen aufmerksam machen. Diese sind vor allem als kollegialer Austausch über Praxiserfahrungen zu den Themen "BAMF-Kurse und Angebote für Akademiker - wie geht das zusammen?" (Do 15:45 - 16:45 Uhr, Raum H 3002) und "Fortbildungsangebote zum hybriden Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und Webanwendungen: Konzepte und Praxisbeispiele (Fr 15:45 Uhr - 16:45 Uhr, Raum H 3012) gedacht. An den Ausstellerpräsentationen kann man auch ohne eine Tagungsanmeldung teilnehmen, ebenso wie am Abschlusspanel "DaF/DaZ unterrichten als Beruf: Ausbildung, Probleme, Perspektiven" (Sa 1.4., 12:00 Uhr - 13:00 Uhr, Raum H 3010).

Der zweite IIK-Referent Dr. Rüdiger Riechert trägt außerdem im Rahmen des Fachprogramms (Themenschwerpunkts 1) über "Hybrides Lernen mit Tablets, Smartphones, Apps und Webanwendungen: digitale Medien als Ergänzung zum analogen Unterricht" (Do 14:30 - 15:30, Raum H 3004) vor.

Alle weiteren Infos zur Tagung: http://www.daf-jahrestagung.de

Um ein Tagungsstipendium zu erhalten, müssen Bewerber folgende Bedingungen erfüllen:

  1. Die Tagungsstipendien sind ausschließlich für freiberufliche DaF/DaZ-Lehrkräfte gedacht
  2. Die Betreffenden dürfen noch nicht zur Jahrestagung angemeldet sein.
  3. Interessenten schicken an die Adresse ihren Lebenslauf und versichern ausdrücklich, dass sie freiberufliche Lehrkräfte und noch nicht zur Tagung angemeldet sind.
  4. Weiteres Vorgehen:

  5. Bewerberinnen und Bewerber erhalten umgehend eine Reaktion per Email: entweder eine Ablehnung oder eine kurze Bestätigung der Übernahme ihrer Tagungskosten
  6. Die Stipendiaten melden sich anschließend auf der Tagungshomepage online - für die ganze Tagung (Tagungsgutschein) oder einen bestimmten Tag (Tageskarte) - an, zahlen aber nichts
  7. Bei der Tagung kommen sie zuerst am IIK-Stand mit der ausgedruckten Anmeldung und der Bestätigung des Tagungsstipendiums vorbei und erhalten dann einen "Gutschein"
  8. Mit diesem Gutschein können sie dann beim Tagungsbüro ihre Tagungsunterlagen abholen

Bitte leiten Sie diese Webseite an alle in Frage kommenden Personen weiter. Wir freuen uns auf den weiteren kollegialen Austausch mit Ihnen.


 

 
Zurück zur Standard-Ansicht
© Copyright 1996-2017:
IIK Düsseldorf Eulerstr. 50 · 40477 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 56622-0 · Fax: +49 (0)211 56622-300
E-Mail: info@iik-duesseldorf.de
 
Dokument-URL: http://www.iik-duesseldorf.de./infos/foerderung/tagungsstipendien-fadaf-2017.php