Archiv der Kategorie ‘Soundslides‘

IIK Soundslide Nr. 14

Montag, den 15. September 2008

Rund ums Bier

Varvara Murasheva (Russland), Anna Tokareva (Russland), Eloise Wyke (England) und Viktoria Gotovkina (Ukraine) nähern sich dem Thema Bier aus einer ungewöhnlichen und kreativen Perspektive: sie versetzen sich in die Rolle von Bierflasche, Bierglas, Flaschenöffner und Bierdeckel und stellen die Frage, wer denn nun eigentlich der beste Freund des Bieres ist. „Rund ums Bier“ ist der abschließende Beitrag der diesjährigen Soundslides der IIK-Sommerkurse.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 13

Donnerstag, den 11. September 2008

Der Brauprozess in der Brauerei Schumacher

Olga Garetskaya (Weißrussland), Valentina Rocchi (Italien), Aksana Kozel (Weißrussland), Maria del Mar Martin Usero (Spanien) und Katarzyna Zielinska (Polen) beschäftigen sich in ihrem Soundslide mit dem Brauprozess in der Altbierbrauerei Schumacher in Düsseldorf. Die fünf Teilnehmerinnen des IIK-Sommerkurses verwenden dazu Informationen, die sie bei einer Brauereiführung vor Ort bekommen haben sowie eigenständig recherchiertes Material.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 12

Dienstag, den 9. September 2008

Urige Kneipen

Elena Isaeva aus Russland verbringt einen Monat in Düsseldorf am IIK und verbessert ihre Deutschkenntnisse in der Stufe 6 (Mittelstufe). Da ihr nicht nur die deutsche Sprache gefällt, die sie nach ihrem Studium an der Pädagogischen Universität in Moskau als Deutschlehrerin auch anderen beibringen möchte, sondern sie auch gerne Bier trinkt, präsentiert sie in ihrem Soundslide die Besonderheiten deutscher Kneipen und des Bierbrauens.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 11

Mittwoch, den 27. August 2008

Düsseldorfer Stadtgeschichte

Carlos Urkijo aus Spanien bleibt insgesamt zwei Monate am IIK und verbessert sein Deutsch in der Oberstufe (Stufe 9+10). Er ist Baskisch-Lehrer und möchte in Zukunft auch Deutsch in seiner Heimat unterrichten. Da er sich sehr für Geschichte interessiert und die Stadtführung durch Düsseldorf als gute Gelegenheit ansah, mehr über die Stadt zu erfahren, widmet er sich in seinem Soundslide den geschichtlichen Besonderheiten Düsseldorfs.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 10

Montag, den 25. August 2008

Reise mit der Zeitmaschine

Seounghee Kim aus Korea hat insgesamt 3 Monate am IIK Deutsch gelernt – von der Stufe 4 (Grundstufe) bis zur Stufe 6 (Mittelstufe). In ihrer Heimat studiert sie Germanistik mit dem Ziel, Deutschlehrerin an der Oberschule zu werden. Zu dem Thema ihres Soundslides inspirierte sie der Kontrast zwischen Altstadt und Kirmes, den sie mit einer spannenden Fantasie-Geschichte aufgreift.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 9

Freitag, den 22. August 2008

Elisabeth von Gelderns Reise ins moderne Düsseldorf

Lidia Codesal Redondo aus Spanien ist bereits zum zweiten Mal am IIK und lernt derzeit in der Stufe 8 (Mittelstufe). In ihrer Heimat hat sie bereits ein Touristik-Studium abgeschlossen, auf dem sie möglicherweise in Deutschland aufbauen möchte. Da Deutsch auch für ihren Beruf wichtig ist, wollte Lidia gerne durch den Workshop ihren Wortschatz und ihre Aussprache verbessern. Ihr Interesse für Deutsch und Geschichte verbindet sie mit ihrem Soundslide über Elisabeth von Gelderns Rückkehr ins moderne Düsseldorf.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 8

Mittwoch, den 20. August 2008

Die geheimnisvolle Jakobe von Baden

Laura Camila Silva Londono aus Kolumbien bleibt insgesamt 4 Monate am IIK und lernt derzeit in der Stufe 6 (MIttelstufe). Später möchte sie gerne in Deutschland studieren. Die Geschichte von Jakobe von Baden hat sie so sehr interessiert, dass sie sie in ihrem Soundslide vorstellen möchte. Die Aussicht, die eigene Stimme zu hören, hat Laura motiviert, an dem Workshop teilzunehmen.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 7

Montag, den 18. August 2008

Ein unvergesslicher Sommer in Düsseldorf

Milka Jojic aus Sebien studiert in ihrer Heimat Deutsch und möchte später gerne in Deutschland studieren. In diesem Sommer lernt sie einen Monat lang Deutsch am IIK in der Stufe 6 (Mittelstufe) und arbeitet zugleich an ihrem Soundslide, weil sie nicht nur neue Menschen kennenlernen möchte, sondern auch neugierig darauf ist, was sie mit ihren Deutschkenntnissen bereits erreichen kann. Herausgekommen ist eine fantastische Geschichte über das Leben im Düsseldorfer Sommer, mit der Milka auch anderen Studenten, die noch nicht in Düsseldorf waren, Tipps und Anregungen geben möchte.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 6

Freitag, den 15. August 2008

Mit dem IIK in der Altstadt

Jacob Hansen studiert in seinem Heimatland Dänemark Kunstgeschichte und Deutsch. Dass ihn als Künstler das Soundslides-Projekt mit vielen historischen Informationen zur Stadt Düsseldorf und der Möglichkeit, Fotos und Text zu verbinden, interessiert, betont er besonders. Da Jacob zudem ein sehr talentierter Zeichner ist, ist es eigentlich schade, dass er keine eigenen Zeichnungen in seinen Soundslide integrieren konnte. Im Juli hat er in den IIK-Sommerkursen seine Deutschkenntnisse in der Stufe 7 (Mittelstufe) verbessert.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 5

Mittwoch, den 13. August 2008

Düsseldorf von allen Seiten betrachtet

Dejan Djukic aus Serbien bleibt 2 Monate am IIK, wobei er zunächst in der Stufe 10 (Oberstufe) und im Anschluss daran im Wirtschaftsdeutsch-Kurs sein Deutsch verbessert. Er studiert in seinem Heimatland an der Philologischen Fakultät und interessiert sich neben Sprachen auch für Musik, Ökologie und Fotografieren. Die ideale Kombination aus Sprache und Fotografieren nutzte er im Soundslides-Projekt bei der Erstellung seiner Geschichte, in deren Mittelpunkt Düsseldorf mit all seinen Facetten steht.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 4

Montag, den 11. August 2008

Mit dem Raumschiff nach Düsseldorf

Armin Sepidehdam aus dem Iran lernt seit der Stufe 3 (Grundstufe) am IIK Deutsch. Im Juli besuchte er den Unterricht in der Stufe 7 (Mittelstufe) und weil er selbst Schwächen bei sich im Schreiben sieht, hat er an dem Soundslides-Projekt teilgenommen. Seine Fantasie-Geschichte ist wie er selbst voller Leben, Fantasie und Witz. Als sehr kommunikativer Mensch spricht er gerne viel mit Deutschen, interessiert sich für Sport und liest viel. Ob Science-Fiction sein bevorzugtes Genre ist, wissen wir zwar nicht, seine Geschichte lässt es aber erahnen…

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 3

Montag, den 16. Juni 2008

IIK Schiffsparty

Am 22. Mai hat am IIK die 3. IIK-Schiffsparty stattgefunden. Im Rahmen der Jahrestagung des Fachverbandes für Deutsch als Fremdsprache (FaDaF) waren sowohl Tagungsteilnehmer als auch IIK-Studenten an Bord. Aus Sicht der Studenten, für die neben der schönen Rheinkulisse ein musikalisches und kulinarisches Rahmenprogramm geboten wurde, berichtet Olga Pérez Bové von den Ereignissen an Bord.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 2

Dienstag, den 3. Juni 2008

Rückkehr nach 350 Jahren

Olga Pérez Bové lernt seit 4 Monaten am IIK Deutsch und wird noch bis zum Abschluss der Stufe 10 (Oberstufe/C1) weiter lernen. Derzeit besucht sie den Unterricht der Stufe 8 (MIttelstufe).
Olga hat bereits an einem Podcast-Projekt teilgenommen und ihre positiven Erfahrungen aus dem Projekt auch in ihren Soundslide einfließen lassen. Da sie sich sehr für Theater interessiert und in ihrer Heimat Spanien in einer Theatergruppe aktiv ist, schlüpft sie in ihrem Soundslide in die Rolle Jan Wellems, eines berühmten Förderers von Kunst und Kultur in Düsseldorf. Olga möchte Ihren Hörern damit ein Stück der Geschichte Düsseldorfs näher bringen, die sie selbst als sehr interessant bezeichnet.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

IIK Soundslide Nr. 1

Montag, den 26. Mai 2008

Düsseldorf zwischen Fiktion und Wirklichkeit

Carlota Pena Castillo kommt aus Peru und lernt seit April am IIK Deutsch, momentan in der Stufe 5 (Mittelstufe). Sie möchte später gerne eine Ausbildung in Deutschland machen. Weil sie, wie sie selbst sagt, manchmal unsicher ist, wenn sie Deutsch sprechen muss, hat sie an dem Soundslides-Workshop teilgenommen.
Ihr Soundslide stellt eine gelungene Mischung aus realem Stadtrundgang durch Düsseldorf und kreativer fiktionaler Biografie zweier bedeutender Düsseldorfer dar, teilweise auch mit einem Augenzwinkern im Hinblick auf deutsche Tugenden und die Entstehung Düsseldorfer Wahrzeichen.

Viel Spaß beim Verfolgen des Soundslides…

Projektpräsentation

Dienstag, den 20. Mai 2008