IIK Soundslides

„IIK EXKLUSIV“ – Soundslides-Workshop

Traditionell setzt das IIK darauf, neue Medien in einen modernen Fremdsprachenunterricht zu integrieren. Nachdem in Zusatzprojekten Podcasts und Blogs bereits Bestandteil eines über den normalen Unterricht hinausgehenden Angebots an die Teilnehmer der IIK-Intensivkurse geworden sind, erschließt das IIK nunmehr ein weiteres neues Medium für den DaF-Unterricht: SOUNDSLIDES.

Ziel dieses Workshops ist es, Freizeit und Unterricht, Landeskunde und kreatives Schreiben, traditionelle und moderne Medien miteinander zu verknüpfen und mit Hilfe eines internetbasierenden Mediums zu veröffentlichen. Ausgangspunkt ist beispielsweise eine Stadtführung in Düsseldorf, bei der die Teilnehmer die Gelegenheit bekommen, mehr über ihren Aufenthaltsort zu erfahren oder diesen erstmals ausführlich zu erkunden. Fotos sind dabei nicht nur als Erinnerung für die Teilnehmer interessant, sondern elementarer Bestandteil der anschließenden Arbeit. Aus den zunächst vielleicht noch willkürlich gemachten Aufnahmen entstehen in einem zweiten Schritt im Unterricht Fotostrecken, die besondere Momente, persönliche Erlebnisse oder interessante Geschichten erzählen. In Einzel- oder Partnerarbeit entstehen Texte zu den Bildern, in denen die Teilnehmer alle Freiheiten haben, ihre Deutschkenntnisse ihrem Kenntnisstand gemäß, aber auch ihren jeweiligen Interessen folgend, kreativ und eigeninitiativ aktiv anzuwenden. Aus den fertigen Texten werden Podcasts, die Teilnehmer haben also wie im Podcast-Workshop die Möglichkeit, im Sprachlabor ihren mündlichen Ausdruck und das freie Sprachen mit einem Mikrofon zu trainieren und dabei Feinheiten der Intonation zu verbessern. Fotostrecken und Podcast werden abschließend zu IIK-Soundslides verknüpft und im IIK-Blog veröffentlicht.

Die Teilnehmer wie auch die Leitung des Instituts für Internationale Kommunikation freuen sich selbstverständlich über reges Feedback sowie viele Abonnenten unseres RSS-Feeds. Neue Beiträge werden regelmäßig erscheinen.

Viel Spaß mit den Soundslides der IIK-Studenten wünscht

Kim Kluckhohn
– Pädagogischer Leiter DaF –