Angekommen

Inzwischen sind wir in Berlin angekommen und konnten im Studentenwohnheim Victor Jara in Biesdorf unser Lager aufschlagen.

Das heutige Studentenwohnheim war ursprünglich als Studentenstadt geplant. Nach Fertigstellung und Eröffnung von Haus I zogen am 3. September 1953 die ersten Studenten ein. 1954 folgte die Eröffnung von Haus II. Aufgrund fehlender finanzieller Mittel blieben diese beiden Häuser die Einzigen. Heute bietet das Wohnheim Platz für 624 Studenten. Gut 50 Appartements mit Küche und Bad werden wir davon im August belegen.

Johanna Riebesehl
– Office Team Berlin –

Kommentarfunktion ist deaktiviert