Das ganze Leben besteht aus Lernen…

von Aneta Uncevska

„Man lernt aus seinen Fehlern“ war mein Motivationssatz, um mein Deutsch zu verbessern. Nach Düsseldorf zu fliegen und an diesem Kurs teilzunehmen, bedeutete für mich etwas Besonderes, ein Ziel, das ich erlangen wollte. Aber um mein Ziel zu verwirklichen, hat mir das Institut für Internationale Kommunikation – IIK geholfen. Aus diesem Grund bin ich jetzt hier und besuche Stufe 7.

Als ich in Deutschland angekommen bin, hatte ich erst die Gelegenheit, dieses schöne Land aus einer anderen Sicht zu sehen. Für mich, ein Mädchen aus Mazedonien, war es nicht so schwer, mich an deutsche Kultur und Sprache zu gewöhnen. Diese Zeit von 5 Wochen, hat mir ausgesprochen viel gebracht.

Die Lehrerinnen, die uns einen warmen Empfang bereitet hatten, hatten sich immer natürlich benommen. Mit einer großen Ungeduld wartete ich auf jeden Morgen…

Die Stimmung während des Unterrichts hat die Kulmination erreicht. Tatsächlich hat von Anfang an alles schon überaus gut geklappt.

Noch etwas, was unsere Zeit in Düsseldorf noch interessanter macht, sind die  Exkursionen nach Köln, Amsterdam, Brüssel, die regelmäßig von ganz vielen Leuten  besucht werden. Übrigens: ich war und ich bin noch begeistert von unserem Aufenthalt hier. Man kann sich immer wohl fühlen und neue Erfahrungen erleben. In dem Land der Möglichkeiten, wo Deutsch etwas Alltägliches ist, können wir wirklich ungewöhnlich gut die Sprache lernen.

Jeder entscheidet für sich selbst, welchem Weg er folgen wird…

Kommentarfunktion ist deaktiviert