Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

Drucken

 

IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2016 >> Kurse >> Online-Moderation - noch 4 freie Plätze >> Programminformationen

Online-Moderation - noch 4 freie Plätze
Moderieren und leiten von Online-Veranstaltungen
29. September 2016

Druckversion

KurstitelOnline-Moderation - noch 4 freie Plätze [09WPv55]
Moderieren und leiten von Online-Veranstaltungen
ZusammenfassungWelche Anforderungen werden an einen Online-Moderator/-Trainer oder -Referenten gestellt? Kann eine Online-Moderation, ein Online-Training das gleiche abdecken wie eine Präsenzveranstaltung und wie "bewege" ich mich im virtuellen Raum?

Diese und weitere Fragen zum Thema Online-Moderation möchten wir in diesem Workshop beantworten und zusammen mit den Teilnehmern erarbeiten. Dabei gehen wir sowohl auf die reine Moderation von Online-Konferenzen oder -Meetings ein als auch auf die Anforderungen an ein Online-Training.

Die Teilnehmer lernen am Beispiel von Adobe Connect verschiedene Einsatztools zur Vorbereitung, Durchführung und zum Transfer einer Online-Veranstaltung kennen und einsetzen. Jeder Teilnehmer erhält im Rahmen des Kurses die Möglichkeit, sich selbst als Online-Moderator/-Trainer auszuprobieren und dabei verschiedene Meeting-Tools einzusetzen.

Ziel des Kurses ist, den Teilnehmern Berührungsängste mit virtuellen Konferenz- und Trainingswelten zu nehmen, einen Weg in den Dschungel verschiedener Begrifflichkeiten zu ebnen und Neugierde sowie Freude an Online-Veranstaltungen zu wecken. Des Weiteren sollen die Teilnehmer dazu in der Lage sein, sich im virtuellen Raum zurecht zu finden und dabei bereits verschiedene Meeting-Tools einsetzen zu können.

Mit verschiedenen Übungen lernen die Teilnehmer welche technischen, didaktischen und methodischen Herausforderungen auf den Online-Moderator oder -Trainer warten.

Kursinhalt▪ Begriffsklärungen
▪ Software und Technik
▪ Möglichkeiten und Grenzen von Online-Moderationen/ -Präsentationen
▪ Regeln, Methodik und Didaktik für Online-Moderationen und -Präsentationen
▪ Die Rolle des Online-Moderators
▪ Unterschiede der Online-Moderation: Moderation von (großen) Gruppen in virtuellen Konferenzen/Meetings, Online-Trainings und Online-Präsentationen
▪ Einladungen in den virtuellen Veranstaltungsraum
▪ Meeting-Tools
▪ Strukturplan einer Online-Moderation: von der Vorbereitung bis zum Transfer
▪ Rolle und Einsatz von Motivation, Visualisierung, Kreativität, Dramaturgie und lebendiger Präsentation im virtuellen Raum


Methoden:
- Kurzvorträge
- Praxisübungen
- Übungen im virtuellen Raum
Leistungen8 Seminareinheiten, Getränke
ZielgruppeTrainer, Personalentwickler und alle, die sich für Online-Moderation interessieren
Kurstermin29.09.2016
Teilnehmerzahlmax. 10
ProjektleitungAntje Krüger, M.A.
Bereichsleitung Weiterbildung
Nationale und internationale Förderprogramme
Mediatiorin, Coach und Moderatorin
Institut für Internationale Kommunikation e.V.

weiterbildung@iik-duesseldorf.de
DozentenDipl.-Ök. Frederik Hümmeke
Freiberuflicher Trainer und Results-Coach (ICF), Lehrbeauftragter an diversen Universitäten, Fortbildungen Tele-Class zur effektiven Moderation von virtuellen Meetings und Trainings, Vermittlung von Methoden, Training und Übung
OrtIIK
Friedrichstraße 26
40217 Düsseldorf
2. Etage, Raum 2.2
ZeitDer Kurs findet am Donnerstag den 29.09. statt.

Kurszeiten: 9:00-16:00 Uhr
AnmeldefristAnmeldung möglich bis Erreichen der Höchstteilnehmerzahl oder 28.09.2016, danach auf Anfrage.
Kursgebühren290.00 Euro 
ermäßigte Kursgebühren203.00 Euro 
Noch bis zum 21.09. ist unser Last-Minute-Rabatt gültig. Sie buchen den Kurs dann für die Gebühr von 203 EUR. Train-the-Trainer-Alumni erhalten zusätzlich noch einen 10%-igen Rabatt (Summe: 174 EUR).
Weitere Auskünfte
Druckversion
Sprachkurse/Tests - Fortbildungen - Online-Dienste - Firmenservice - Dokumentationen - Über uns - Startseite
AGB - Datenschutzerklärung - Impressum - Post/Telefon/Fax/E-mail
© Copyright 1996-2017: IIK Düsseldorf