Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

Drucken

 

IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2013 >> Kurse >> Intensiv-Crashkurs Französisch A1.2 (Wochenendkurs) >> Programminformationen

Intensiv-Crashkurs Französisch A1.2 (Wochenendkurs)
Intensivkurs für Berufstätige und Studierende mit geringen Vorkenntnissen der französischen Sprache
15. März bis 13. April 2013

Druckversion

KurstitelIntensiv-Crashkurs Französisch A1.2 (Wochenendkurs) [03SFb43]
Intensivkurs für Berufstätige und Studierende mit geringen Vorkenntnissen der französischen Sprache
NiveauDie Teilnehmer verfügen bereits über geringe Französischkenntnisse (entspricht den ersten 6 Lektionen des Lehrbuchs "Perspectives 1", mit dem im Training gearbeitet wird). Erreicht werden soll der Abschluss der Niveaustufe A1/2 = A1 komplett.
ZusammenfassungDieser Kurs richtet sich an stark motivierte und lerngewohnte Teilnehmer (z. B. Studierende oder Berufstätige, die sich weiter qualifizieren wollen)
mit geringen Französischkenntnissen s.o.

Das ausgewählte Lehrbuch richtet sich an diese Zielgruppe und geht in einem zügigen Lerntempo vor. Wir arbeiten praxisbezogen und alltagsnah mit den Schwerpunkten freies Sprechen sowie Hörverstehen, Vokabel- und Grammatiktraining.

Lehrbuch: "Perspectives 1", Cornelsen-Verlag

Das Lehrbuch gilt als Grundlage und wird von weiteren Unterrichtmaterialien ergänzt.

KursinhaltDie Fertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben werden mit dem Ziel trainiert, den Teilnehmern eine erfolgreiche Integration in die französischsprachige Gesellschaft zu ermöglichen, wie z.B. um:

-sich in Alltagsituationen verständigen und agieren zu können (Orientierung in einer Stadt, Wohnungssuche, Buchungen für den Urlaub, öffentlicher Verkehr, usw.)

-die Kontakaufnahme in beruflichen wie in privaten Situationen zu ermöglichen

-einfache Fragen zu stellen und zu beantworten

-eine kurze einfache Postkarte zu schreiben, sich auf Formularen, z. B. in Hotels, Namen, Adresse, Nationalität usw. einzutragen.
Leistungenca. 30 Ustd., Preis inkl. Abschlusstest

ZielgruppeBerufstätige und Studierende mit hohem Lernanspruch
Kurstermin15.03. - 13.04.2013
Teilnehmerzahl5-8 Teilnehmer
ProjektleitungLaura Zester
Bereichsleitung Sprachen
DozentenMuttersprachler mit Hochschulabschluss
OrtIIK-Trainingszentrum
ZeitFreitag 18.15-20.30 Uhr und Samstag 09.30-13.30 Uhr (inkl. Pause)

am 29.03.2013 und 30.03.2013 ist kein Unterricht!
AnmeldefristAnmeldung möglich bis Erreichen der Höchstteilnehmerzahl oder 15.03.2013, danach auf Anfrage.
Kursgebühren240.00 Euro 
BesonderheitenNach Anmeldung zum Sprachkurs erhalten die Teilnehmer einen Einstufungstest per Mail, der selbständig bearbeitet wird. Die Teilnehmer werden entsprechend ihrer Testergebnisse den jeweiligen Niveaustufen zugeordnet.
Sonstige InfosDie Unterrichtssprache ist Französisch.

Weitere Auskünfte
Druckversion
Sprachkurse/Tests - Fortbildungen - Online-Dienste - Firmenservice - Dokumentationen - Über uns - Startseite
AGB - Datenschutzerklärung - Impressum - Post/Telefon/Fax/E-mail
© Copyright 1996-2017: IIK Düsseldorf