IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2012 >> Kurse >> Unterrichtspraxis Deutsch als Fremdsprache >> Programminformationen

Unterrichtspraxis Deutsch als Fremdsprache
Didaktisch-methodisches Seminar mit Hospitationen in Sprachkursen A1 - C1 in der Erwachsenenbildung.
13. bis 17. August 2012

Zurück zur Standard-Ansicht

KurstitelUnterrichtspraxis Deutsch als Fremdsprache [08FDb53]
Didaktisch-methodisches Seminar mit Hospitationen in Sprachkursen A1 - C1 in der Erwachsenenbildung.
NiveauDaF-Lehrkräfte im Gruppenunterricht an Schulen und in der Erwachsenenbildung. Der Kurs ist auch für Lehrkräfte anderer Fremdsprachen geeignet, die in Kürze DaF unterrichten wollen. Ebenso als Einstieg für Kolleginnen und Kollegen aus pädagogischen Bereichen ohne Lehrerfahrung geeignet.

Der Kurs ist auch für DaF-Lehrkräfte an Sekundarschulen und für Lehrkräfte mit Interesse am Bereich Wirtschaftsdeutsch / Deutsch für den Beruf geeignet.
ZusammenfassungHospitationen in IIK-Sprachkursen im Umfang von ca 16 Ustd. Das IIK führt im Fortbildungszeitraum ca. 25 parallele Sprachkurse auf den Niveaus A1 - C1 durch. Die Teilnehmer erhalten Gelegenheit zu Hospitationen in von Ihnen gewünschten Kursniveaustufen bei erfahrenen IIK-Dozenten. Austausch mit IIK-Dozenten sowie didaktisch-methodische Workshops zur Erstellung von Unterrichtsmaterialien, spielerischer Grammatikvermittlung, Sprachspielen und weiteren unterrichtspraktischen Fragen.

Interessensschwerpunkte werden per Fragebogen vorab analysiert und fließen in die aktuelle Programmgestaltung mit ein. Auf Wunsch sind auch Hospitationen in Sprachkursen Wirtschaftsdeutsch möglich.
LeistungenDidaktisch-methodisches Fachprogramm mit insgesamt ca. 16 Hospitations-Unterrichtsstunden am IIK und ca. 16 Unterrichtsstunden Workshops (auf Wunsch Abreise Sonntag mit einer geführten Wochenendexkursion am Samstag, fakultativ zubuchbar).
ZielgruppeFür erfahrene und angehende DaF-Lehrende und -Fortbildner
Kurstermin13.08. - 17.08.2012
Teilnehmerzahlmax. 18
ProjektleitungDr. Rüdiger Riechert, Leiter Fortbildungsbereich IIK Düsseldorf
DozentenIIK-Dozenten und -Fortbildner. Die Workshops werden von erfahrenen Fortbildnern des IIK geleitet, die gleichzeitig noch Deputate in den IIK-Sprachkursen haben.
AnmeldefristAnmeldung möglich bis Erreichen der Höchstteilnehmerzahl oder 13.08.2012.
Kursgebühren550.00 Euro 
BesonderheitenEU-Stipendiennummer:
Referenz-Nr. Comenius: DE-2012-1195-001
Referenz-Nr. Grundtvig: DE-2012-1225-001


Für diesen Kurs können Sie ein Stipendium der EU beantragen. Voraussetzung ist, dass Sie Staatsangehöriger eines EU-Landes oder der Länder Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Türkei sind.

Die Stipendien umfassen Kursgebühren, Unterkunft, Reisekosten und Verpflegungszuschüsse.

Den Antrag auf ein Stipendium richten Sie an die Nationale Sokrates-Agentur Ihres Heimatlandes http://ec.europa.eu/education/lifelong-learning-programme/doc1208_en.htm

Dabei brauchen Sie die Stipendien- bzw. Referenznummer des Kurses und eine vorläufige Teilnahmebescheinigung, die wir Ihnen unverzüglich schicken, wenn Sie sich online für den Kurs registrieren. Bitte geben Sie im letzten Anmeldungsschritt an, dass Sie sich um ein EU-Stipendium bewerben - Sie brauchen dann keine Anzahlung zu leisten:

http://iik-duesseldorf.de/anmeldung/

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an:

weiterbildung@iik-duesseldorf.de

Weitere Informationen und Übersicht über alle Fortbildungen, für die EU-Stipendien beantragt werden können:
http://www.iik-duesseldorf.de/fortbildungen/sokrates.php
Zusatzangebote (Unterkunft, Prüfungen, Exkursionen etc.)
Sonstige InfosZusätzliche Leistungen:
Freier Zugang zu Uni-PCs bzw. W-Lan mit kostenloser Internetnutzung.
Preisgünstiges Mittagessen in der Uni-Mensa ab 4 Euro, freier Zugang zu Uni-Bibliotheken.
Weitere Auskünfte

 

 
Zurück zur Standard-Ansicht
© Copyright 1996-2017:
IIK Düsseldorf Eulerstr. 50 · 40477 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 56622-0 · Fax: +49 (0)211 56622-300
E-Mail: info@iik-duesseldorf.de
 
Dokument-URL: http://www.iik-duesseldorf.de./archiv/2012/kurse/08fdb53/programm.php