Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

Drucken

 

IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2003 >> Kurse >> Profi mit Kuli und Tastatur - Schreibkompetenz für den Berufsalltag >> Programminformationen

Profi mit Kuli und Tastatur - Schreibkompetenz für den Berufsalltag
Training zum produktiven Umgang mit Texten
25. bis 27. Juli 2003

Druckversion

KurstitelProfi mit Kuli und Tastatur - Schreibkompetenz für den Berufsalltag [07WKc]
Training zum produktiven Umgang mit Texten
ZusammenfassungZiel dieser Veranstaltung ist die Entwicklung und die Sicherung fachlicher Schreibkompetenz. Damit ist gemeint, dass die Teilnehmer/innen Schreibsituationen und Schreibanforderungen in ihrem Berufsfeld erkennen und meistern lernen.
KursinhaltGeplant, geübt und bewertet wird das Schreiben an fachlichen Standardtextsorten wie
·Brief, ·Projektentwurf, ·Präsentation, ·Protokoll und ·Geschäftsbericht.
Die Schulung basiert auf der neuesten wissenschaftlichen Schreibforschung. Nach diesen Erkenntnissen gehört zur Schreibkompetenz Meta-kognition, d.h. die Selbstbeobachtung beim Schreiben (welches Schreibgerät ist für mich in welcher Schreibsituation das geeignete?). Deswegen sollen die Teilnehmer/innen ihre Schreibgeräte zur Veranstaltung mitbringen und benützen (z.B. auch Laptop mit Druckerverbindungskabel. Weiterhin gehören zur Schreibkompetenz Kenntnisse über die meist nicht genutzten kognitive Funktionen des Schreibens. Diese werden in der Veranstaltung vermittelt durch Kurzvorträge des Dozenten und durch die Lektüre eines Kurzreaders, der den Teilnehmer/innen zur Verfügung gestellt wird. Zum nötigen Wissen über das Schreiben gehört es, sich klarzumachen, dass der Schreibprozess in Phasen verläuft, die von der Konzeption bis zur Überarbeitung reichen. Den Abschluss der Schreibkompetenz bildet die Beurteilungskompe-tenz, d.h. das fachkundige Sprechen über Texte nach Gesichtspunkten der Textverständlichkeit, der Überzeugungskraft, der Adressatenorien-tierung etc.Der Kurs basiert auf der jahrelang in
Voraussetzungen der Teilnahme der Düsseldorfer Germanistik gesammelten Lehrerfahrung in den Bereichen Schreibberatung, Textverständlichkeit und Redaktion von Geschäftsberichten.
· Mitbringen des eigenen Schreibgeräts, bei Laptop nach Möglichkeit Druckerkabel
· Bereitschaft zum eigenen Schreiben und zum adäquaten Sprechen über die eigenen Texte und die Texte der anderen Teilnehmer/innen
Leistungen16 U-Stunden
ZielgruppeBerufstätige, die Texte verfassen (müssen)
Kurstermin25.07. - 27.07.2003
Teilnehmerzahl16
ProjektleitungProfessor Dr. Gerhard Rupp ist Professor für „Literaturwissenschaft/ Literaturdidaktik“ am Germanistischen Seminar der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Darüberhinaus ist er Mitherausgeber der Halbjahreszeitschrift „Didaktik Deutsch“ und engagiert sich als Vorsitzender der Studienreformkommission des Germanistischen Seminars an der HHUD, Koordinator der BA/MA- Studiengänge und Beauftragter des Studiengangs Literaturübersetzen.
DozentenUniv.-Professor Dr. Gerhard Rupp
OrtDüsseldorf
AnmeldefristAnmeldung möglich bis Erreichen der Höchstteilnehmerzahl oder 25.06.2003, danach auf Anfrage.
Kursgebühren250.00 Euro 
BesonderheitenProgrammablauf:
Freitag
14-16 Einführung: Überwindet die Schreibblockaden
16-18 Schreibübung, Vertiefung Einführung
Samstag
10-12 Schreibtextvorstellung und Besprechung, Überarbeitung
13-15 2. Einführung: Professionalisierungstechniken
15-17 2. Schreibübung
Sonntag
10-13 Schreibtextvorstellung und Besprechung, Update, Evaluation
Sonstige Infoshttp://www.iik-duesseldorf.de
Weitere Auskünfte
Druckversion
Sprachkurse/Tests - Fortbildungen - Online-Dienste - Firmenservice - Dokumentationen - Über uns - Startseite
AGB - Datenschutzerklärung - Impressum - Post/Telefon/Fax/E-mail
© Copyright 1996-2017: IIK Düsseldorf