IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2003 >> Kurse >> Intensivkurse Deutsch Jan. - Mär. >> M2b

Intensivkurs Deutsch als Fremdsprache
06. Januar bis 07. März 2003
Mittelstufe 2b
    
TeilnehmerInnen:
Methnani, Lassaad; Zeng, Xia; Keskin, Sakir; Wei, Yi; Sma, Faouzi; Protoger, Martin; Temel, Turgut; Dujkovic, Biljana; Kan, Pui-yee Yvonne; Liu, Wing Yee Fiona; Erdem, U. Emre; Kim, Woong-Hee; Xu, Rui; Rojek, Oktawian; Barrera, Angela
 
Lehrer/Lehrerin:
Tanja Dürdoth, Annette Hanses-Ketteler

Lerner stellen Feiertage aus ihren Heimatländern vor
(die Text wurden bewusst unkorrigiert gelassen):

Chinesische Valentinstag, August (China, von Xia Zeng)
Der chinesische Valentinstag ist am 7. Tag des Juli nach dem Mondkalender. (Also im Jahr 2003 ist er am 04.08.2003 nach Kalender.)
Er stammt aus einen Mythos des Liebs zwischen der Fee - Zhi Nü und Mensch Niu Lang. Zhi Nü ist die seibte Tocher der Kaiserin im Himmel. Sie verliebt mit armen Mensch Niu Lang. Aber die Heirat zwischen Göttin und Menschen ist verboten. Um sie zu trennen, schafft die Kaiserin eine endlose Milchstraße zwischen ihnen.
Aber die Kaiserin verwöhnt ihre Tochter, deshalb sie schafft auch eine Brücke (Que Qiao) über die Straße, die nur einmal eines Jahr existiert, also am siebten des siebten Monats. Nur an solchem Tag können sie wieder auf die Brücke treffen.
Im hellen sternschein am Siebt-Siebt wird intensiv an den Partner gedacht. Das Fest ist in China besonders für die getrennte Ehepaare. In der Nacht des Tags kann man mit Augen Stern Niu Lang and Stern Zhi Nü zuschauen. Die beide werden miteinander aufrücken.

Chinesische Lehrertag ,10. September (China, von Huang He)
China ist ein großes Land,natürlich gibt es auch viel Feiertag.Am 10 september ist Nationale lehrerschaft Feiertag.Ich giaube ,dass das Fest für Deutschland neugierig ist. Jezt stelle ich Ihnen vor, wie man in China Lehrerschaf Fest feiern kann.
Zuerst am Morgen lehren Sie uns normalen Unterricht, in der zwischenzeit können Sie von den Schülern großzügige Geschenke bekommmen.
Dann am Mittag setzen Sie sich in einem Klassenzimmer zusammen, Sie unterhalten Sich über die Lehrerfahrung und einen Tausch machen.
Danach gehen Sie zu einem Restaurant ,Sie essen und feiern.
Zum Ende möchte ich sagen, Lehrer ist ein edeler Beruf in der Welt,man kann nicht Einfach ein Lehrer werden. Lehrer ist wie Ihre Eltern .Ich hoffe,dass man seine Eltern und Lehrer respektieren kann.

Geburtfeiertag des Mohamed (Tunesien, von Lassaad Methnani)
Bei uns gibt es verschiedenen Feiertag also es gibt nationalfeier und islamische feier
für mich ist der Geburtfeiertag des Mohamed die wichtiger ,weil man viele Spaß machen kann .Die Leute feiern nicht in ganz Tunesien sondern in einer Stadt ,wo es die alt Mochee in Nordafrica liegt .
die Leute vorbereiten auf disese Feirtag vor einem Monaten .Alle Famille treffen sich zu Hause und sie essen eine speciale Mahlzeit .Am Abend feiern die Meisten auf der Straße ,wo es viele Handler mit Waren gibt .

Mid-Autumn Fest, August (Hong Kong, von Pui-yee Yvonne Kan)
Es gibt viele Ferien in Hong Kong, fest jede Monat. Meine Liebling ist das Mid-Autumn Fest. Es ist am 15 August, an dem der Mond am rundsten ist.
An diesem Tag muss alle nach Hause zurückkehren und isst zusammen mit der Familie zu Abend. Das Abendessen ist immer sehr üppig, z.B. Fleisch, Hahnchen, Fisch. Es gibt auch einen besonderen Nachtisch, der mir sehr gefällt. Der ist ganz süß und weich, und weiß. Dieser Nachtisch hat eine besondere Bedeutung, die heißt 'immer zu Hause'.
Nachdem man den aß, würde man immer mit der Familie zu Hause sein. Nach dem Abendessen geht man aus, um den Mond zu sehen. Weil der der schönste Mond in dem Jahr ist. Während man den Mond sieht, spielen die Kinder Laterne, und sie bekommen von ihren Eltern am diesen Tag Erlaubnis, Feuer zu 'spielen'.
Gleichzeitig ißt man auch einen besonderen Kuchen, der Mond Kuchen heißt. Der ist sehr sehr süß, aber auch sehr lecker. An diesem Tag feiert man immer bis sehr spät, deshalb bekommt man an dem nächsten Tag eine Ferien.

Das Opferfest, (Türkei, von Sakir Keskin)
Das Opferfest ist ein Opferfleisch Fest. Dieses Fest dauert vier Tagen. In diesen Tagen kann man eine Kuh ein Schaf oder ein Kamel opfern. Das ist eine religiöse Regel. Andere Tiere sind unmöglich zu opfern.

Wer muss diese Tiere opfern?
Natürlich alle muslimische Leute müssen nicht opfern. Wenn man reich ist, kann man opfern. Es ist nicht notwendig. Ein reicher man kann nicht opfern aber wenn reicher man opfert, ist das sehr gute Haltung.

Was macht man mit dem Opferfleisch?
Normalerweise kann man es in drei Stücke teilen. Einen Teil isst man mit der Familie. Einen Teil bietet man Gästen an. Einen Teil gibt armen Menschen. Normalerweise geben alle reicher Männer das Opferfleisch armen Leute.

Warum machen muslimische Menschen ein Opferfest?
Muslimische Menschen machen dieses Fest einmal pro Jahr. Dieses Fest verbindet die Freundschaft. Alle verärgerten Leute müssen sich aussöhnen. Mann muss die alten Leute besuchen. Man kann diese Tiere opfern, weil man Allah danken möchte. Dafür gibt Allah alle dinge zu uns. Das Opfer ist eine Methode um Dankeschön zu sagen.

Gibt es eine Geschichte über dieses Opferfest?
Ja. Alle religiöse Regeln haben eine Geschichte. Deshalb hat das Opferfest auch eine Geschichte.
Es war einmal ein Prophet, der Ibrahim (Abraham) heiß, der keinen Sohn hatte. Er wollte immer einen Sohn von Allah. Eines Tages sagte er nach dem gebet zu Allah. Wenn er einen Sohn hätte, wäre er seinen Sohn Allah opfern. Eines Tages hatte der Prophet Ibrahim einen Sohn, den er Ismail nannte. Er war ein kluges Kind. Nach vielen Jahren hatte der Prophet Ibrahim einen Traum. Im Traum hörte er eine Stimme, die gesagt hat, dass er sein gegebenes Wort halten müsse. Plötzlich wachte er auf. Dann erinnerte er sich an seine versprochenen Wörter.
Am morgen erzählte er alles seinen jungen Sohn. Sein Sohn sagte, wenn sein Vater es Allah versprochen habe, müsste er sein Wort halten. Ismail noch hat gesagt, er sei bereit, sich Allah zu opfern. Der Prophet Ibrahim war sehr traurig, weil er seinen Sohn mochte. Er wollte nicht seinen Sohn töten. Aber er dachte, dieses Verhalten ist ein Prüfung. Wenn er seinen Sohn nicht töten, würde er sei nicht bestanden. Deshalb muss er seinen Sohn töten.
Als er das Hals des Sohnes mit dem Messer schneiden wollte, kam er Engel, der Cebrail heiß, mit einem Schaf. Cebrail hat gesagt, dass dieser Verhalten eine Prüfung sie und der Prophet Ibrahim und seinen Sohn Ismail sie bestanden hätten. Er gab ihm das Schaf um Allah zu opfern. Nachdem dieses geschehen war, opfern alle Leute, die an Allah glauben, diese Tiere, um Allah zu denken.

Weihnachten in Hong Kong, 24. - 26. Dezember (Hong Kong, von Fiona Liu)
Wegen des Einflusses des Westens feiern die Leute auch Weihnachten. Außer dem Chinesischen Neu Jahr feiern die Leute in Hong Kong am meisten Weihnachten. Viele Leute bereiten darauf vor,z.B. neue Kleidungen kaufen, weihnachtenbaum kaufen...
Am besonders sind die schönem Blick entlang der Victoria Hafen. Von Ende November bis Mitte Januar werden Glühbirnen aufgehängt. Jede Gebaüde wird mit der Birne geschmückt. Die Brine wird in Weihnachtsmann oder etwas über Weihnachten gemacht. Normaleweise machen die Firmen viele Werbungen über das Weihnachten. Deshalb machen die Firmen grossen Ausverkauf in Weihnachten.
Am 24 Dezember Abend feiern die Leute auf der Strasse bis 25 Dezember Morgen. Am meisten bleiben sie entlang der Hafen oder bleiben sie in der Kneipe in Central oder in Tsim Sha Tsui. Ich glaube, dass die Junge am glücklichsten sind. Weil sie viele feiern haben und viele Geschenken von der Elten haben. Viele Familie essen im Restaurant und dann gehen sie aus und sehen die schönem Blick in Hongkong.

Das Mittelaugustfest, August/Septemeber (China, von Wei Yi)
In China in August und September gibt es einige Festen. Zum Beispiel, den Armeetag (am 1.August), den Lehrertag( am 10.September). Hier was ich erzählen möchte ist das Mittelaugustfest.
Es ist ein traditionelles Fest. Der Fest ist nicht nach dem Sonnenkalender, sonder nach dem Mondkalender. Deshalb ist dieses Fest nicht fest in jeder Jahrzeit. Manchmal in August und manchmal in September in dem Sonnenkalender. Alle Chinesen nennen das Fest-- Das Mittelaugustfest.
Wenn der Festtag kommt, Leute kaufen einen Kuchen, einen runden Kuchen. Innerhalb des Kuchens sind Süßigkeiten. Warum möchtet man den roundformigen Kuchen kaufen and essen, weil die Form, die Roundform hat eine glückliche bedeutung für die Chinesischer, daß heißt die Familien sich zusammen treffen können. Für dir Chinesischer ist das Treffen in dem Fest wichtig und hoffenbar.
Wenn in der nacht des Mittelaugustfests, normalerweise gibt es sehr rounder and heller Mond. Alle Familienmitglieder treffen sich zu Hause, essen den Kuchen and genießben die rounde Mond. In unserer Literaturgeschichte, gibt es viele Dichten über das Mittelaugustfest, aber alle Dichten haben eine gleiche Theme, daß das Denke an seine or ihre Familien.

Feiertag für Leute, die 20 Jahre alt werden, 2. Montag im Januar (Japan, von Mami Mimasu)
Ich möchte einen japanischen Feiertag vorstellen. Der war früher am 15.Januar. Aber jetzt ist er am zweiten Montag vom Januar.Das ist für die Leute, die 20 Jahre alt werden.
Am Tag macht man in einem Stadtsaal ein Fest, trifft die Schulfreunden, und trinkt Alkohol. In Japan kann man ab 20 Jahren Alkohol trinken. Deshalb trinkt man zusammen an diesem Fest.
Außerdem ist auch die Kleidung interessant, weil die jungen Leute eine besondere Kleidung tragen. Bei den jungen Frauen heißt sie "Kimono (Furisode)" , und die von den jungen Männern heißt "Hakama". Die Leute, besonders die Frauen, freuen sich darauf, dass sie diese Kleidung anziehen können.

Internationaler Kindertag, 1. Juni (China, von Xu Rui)
Am 1.6 ist ein Feiertag in China für Kind,dass international Kindertag es nennt. in dises Fest feiert all Kinder mit iher Eltern,soll auch Geschenken von Eltern und Grosseltern bekommen,am meisten bekommen Kinder neue Kleidung Spielzeug Schreibwaren u.s.w.
Nomalweise gebt es in all Schule Aufführungen .Die Kinder lernen nicht in dises Tag.Als ich Kind war,dises Fest wird von mir immer gehofft. Aber dises Fest beschäftigen all Eltern sich mit iher Kindern,sie sollen alles für ihe Kinder tun. Alle Park brauchen keine Karte für Kinder.

weiter zur O1b mit Lernertexten


 

 
Zurück zur Standard-Ansicht
© Copyright 1996-2017:
IIK Düsseldorf Eulerstr. 50 · 40477 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 56622-0 · Fax: +49 (0)211 56622-300
E-Mail: info@iik-duesseldorf.de
 
Dokument-URL: http://www.iik-duesseldorf.de./archiv/2003/kurse/01sd/m2b.php