Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

Drucken

 

IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2002 >> Kurse >> Sprachkurs August - Oktober >> G2b

Grundstufe 2b

TeilnehmerInnen:
Natalia Agafonova, Jamal Allali, Seong- mi Ann, Marlene Araujo, Mihai Gherman, Mehmet Sukru Kaynakci, Woong-Hee Kim, Sung-Chul Moon, Lukasz Pietraszkiewicz, Ion Sunei, Yi Wei, Murat Yildirim, Cengiz Zengin
 
Lehrer/Lehrerin:
Norbert Bensch, Stephan Semmler

weiter zu den Texten der M1a

Brief der G2b:
IIK hat viel Geld. Das Wetter war sehr schlecht. Ein Party gab es am Wochenende. Dort Hans lernte eine schöne Frau kennen. Dann kam ich aus Urlaub und dachte, das wäre gut, wenn ich gehe lernen. Trotzdem war diese Fußballweltmeisterschaft glücklich. Gerstern sah ich eine Bekannte in Altstadt. Meine Freundin kaufte ein teures Auto. Mein Mann kaufte sich schönes Hemd. Als ich bei IIK Deutsch als Fremdsprache gelernt hatte, waren die Freunden sehr nett und reich. Wir hatten uns verstanden und grüßte jeder einander. Der IIK-Sprachkurs war für mich kein Urlaub, aber ich war nicht böse, weil ich viele Freunde kennen lernt und freut mich über den Unterricht, so ich anmeldet mich noch für einen günstigen Sprachkurs. Ich ergriff den Erfolg von meine Beruf. Ich liebe große Probleme. Es war nicht einfach. Aber jetzt bin ich sehr glücklich.

Dieser Text wurde folgendermaßen erstellt:
Jeder Teilnehmer schrieb einen Satz auf ein Blatt und benutzte dafür mindestens eins der vorgegebenen Wörter. Danach wurde das Blatt an den nächsten Teilnehmer weitergegeben, der auch einen Satz schrieb usw.

Folgende Wörter mussten benutzt werden:
Verben:
sein, gehen, kommen, sehen, grüßen, lernen, verstehen, (sich) freuen, haben

Nomen:
Party, IIK, Hemd, Freunde, Erfolg, Urlaub, Fußballweltmeisterschaft, Wetter, Geld, Wochenendausflug

Adjektive:
schön, groß, reich, berühmt, gut, schlecht, böse, nett, günstig, teuer

Druckversion
Sprachkurse/Tests - Fortbildungen - Online-Dienste - Firmenservice - Dokumentationen - Über uns - Startseite
AGB - Datenschutzerklärung - Impressum - Post/Telefon/Fax/E-mail
© Copyright 1996-2017: IIK Düsseldorf