IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2002 >> Kurse >> Sprachkurs März >> M1c

Mittelstufe M1c
 


TeilnehmerInnen:
Wei Chai, Yi Ding, Satomi Edo, Armya Garas, Siyan Guo, Cemile Kale, Tatiana Leven, Ufuk Öztürk, Soung-Ho Park, Kadir Sahin, Majed Souilem, Katherina Sykora, Tao Tao, Xi Wang, Ji Young Yeon, Ismail Ali Youssef
 
Lehrer/Lehrerin:
Norbert Bensch, Uta Reimann
 
Aus dem Unterricht:

In Öl gbratene Kartoffeln mit Fisch von Tao Tao

einfach Kochen:Katoffelschneide mit fisch
eigentlich beilegt er keinen Fisch in diesen Gericht,aber können Sie das Essen kochen,in dem man fisch fühlen kann.
1.bitte schneiden Sie die Katöffeln .
2.katoffeln mit öl kochen
3.sojasosse und Salz beilegen
4.total 10 min.kochen

QUESILLO DE VENEZUELA von Katherina Sykora

Zutaten
50 g. Zucker
4 Eeir
400 g. gezuckerte
Kondensmilch
340 g. Kondensmilch
1 Packchen Vanillinzucker
ZUBEREITUNG
1:- Den Zucker in einen heißen Pfanne schmelzen und dabai nur leicht braun werden lassen. Den Boden einer Flaschen, hitzebeständingen Form, die in einen Schnellkochtopf passt, gleimäßig mit dem flüssingen Zucker auskleiden.
2.- Die Eier mit beiden Kondensmilchcharten und dem Vanillinzucker mit den Quirlen des Handrührgerätes auflagen. Die Mischung in die Form füllen.
3.- Im Schnellkochtopf Wasser erhitzen. Den Gittereinsatz und die Gefülle form hineinstellen. Den Topf mit seinem Deckel verschließen und die Creme in etwa 20 minuten pochieren.
4.- Die Form auf dem Topf nehmen und die Creme abrülen lassen.

Reis mit Kartoffelklößchen und Früchten von Yi Ding

Zutat:Klebrigemehl;ei;Kartoffelmehl;Apfel;Banana;Ananas;Zucker;fermentierter klebriger Reis.
Vorbereitung:1)umrühren das klebrigmehl gleichmäßig mit Wasser.Reiben eines Stücke. Reiben klösschen mit Händen. So gross wie Fingernagel.
2)Schälen und schneiden alle Obstes zu KleinenStücke.
3)umrühren das EI gleichmässig.
Kochen: 1)kochen die Klösschen ca. 15 min später tauchen die klösschen auf.
2)Dann zufügen die Fruchestüke hin. auch zueker 2 Teelöffel
3) ca. 10 min später zufügen den fermentierten Klebrigen Reis und das Ei hin.
4)zu Ende zufügen das Kartoffelmehl.
5) kochen bis reif.

MAKLUBE (für den 8 Personen)von Ufuk Öztürk

ZUTATEN
1 kg Kalbfleisch
4 Gläser Reis
3 Kartoffeln
eine 150 gr Dose Mais
eine 150 gr Dose erbse
Sonnenblummenöl
1 kg Jogurt
Salz
Schwarzer Pfefer

ZUTATEN FÜR SALAT
1 Salat
1 Gürke
500 gr Tomaten
300 gr Möhre
200 gr Rotkohl

Zuerst Kalbfleish wird in kleinen Stücken wie Nussgroße geschnitten.Man muss das kleine geschnittene Kalbfleisch in die Pfanne legen und dazu noch 2 Gläser Wasser gießen.Dann wird der Deckel dieser Pfanne geschlossen.Diese Pfanne wird auf dem Herd gestellt.Und der Herd wird aufgedreht.Man muss warten, bis das kleine geschnittene Kalbfleisch gekocht ist.
In der Zeit es kocht,wächt man 4 Gläser Reis.Nachdem der Reis gewaschen wurde,muss der Reis in Wasser gelassen wird.Man schält 3 Kartoffeln.Spater muss man die Kartoffeln ründe und dünne scheiben schneiden.
Nachdem das kleine geschnittene Kalbfleisch gekocht ist,gißt man ein bischen Sonnenblummenöl in die Pfanne.Man brät das kleine geschnittene Kalbfleisch mit Sonnenblummenöl etwa 5 bis 7 Minuten.
Der Reis wird mit einem sieb von Wasser entfernt.Ein bischen Sonnenblimmenöl wird in die Pfanne gegoßen.diese Pfane auf dem Herd gestellt.Und der Herd wird aufgedreht. Die Reis,eine 150 gr Dose Mais und eine 150 gr Dose Erbse werden in diesem Pfane gelegt und miteinander vermischt gedünst.Und auc ein bischen schwarzer Pfefer wird beigegeben.Dise Pfanne wird etwa 5 Minuten spater vom Herd weggenommen. Alles isr fertig.Jetzt kann man das Essen vorbereiten.Man braucht einen tifen Topf.Als erstes wird bischen Sonnenblummenöl in den Topf gegoßen. Dann werden die scheiben Kartofeln auf den Topfboden gelegt.

Türkische Ravioli von Cemile Kale

Zutaten für 4 portionen
-400gr Mehl und mehl zum Arbeiten,Salz,1 ei,250gr zweimal durchgedrehtes Lamm oder rinderflisch,1 mittelgrobe Zwiebel, bund Glatte Petersilie Schwarzer pfeffer aus der mühle,1TL paprikpulver,1 messerspitze gemahlener,Kreuzkümmel,Becher joghurt,3Knoublauchzehen,80gr Butter,TL Paprikpulvor(rosenscharf)
1) Mehl in eine schussel sieben. TL Salz,Ei und 1/8 Wasser untermischen,zuletzt den teig 5 minuten kneten,in FRishhaltefolie einwickeln,20minuten lassen.
2) Hackfleisch in eine schüssel geben.Zwiebel abziehen;dazureiben.Petersilie abbrausen,trocken-schutteln,Blattchen abzupfen und fein hacken.Petersilie 1 Prise pfeffer,Paprikapulver;Kreuzkümmel und 1 TL salz zufügen und alles gründlich verkneten.
3)Teig in 5 stücke teilen.Jedes stück auf bemelhter Arbeitsflasche sehr dünn ausrollen.Quadrete mit 4 cm. seitenlange ausschneiden.Auf jedes Quadrat 1/2 TL Hack-Masse geben.Ecken und Ränder jedes Quadretes über dem fleisch zusammendrücken.So dass kleine Taschen entstehen.Auf diese Weise den ganzen Teig verarbeiten.Einen großen Topf mit reichlich Wasser und 1 TL salz aufkochen.weiter kommt

Gerösteter Reis mit Kimchi von Soung-Ho Park

die Vorbereitngssachen
1. koreanisches Kimchi - Kimchi ist das bekannteste koreanische Essen
2. eine Bratpfanne
3. leckere Würste
4. Staubzucker
5. gekochter Reis
Das ist typisches koreanisches Essen. Aber man kann es im Restaurant fast nicht bestellen, weil dieses Essen wird meistens zu Hause gekocht. Ich liebe dieses Essen am besten.
Zuerst liegen Sie eine Bratpfanne auf passendem Feuer. Und dann tun Sie koreanisches Kimchi auf der Bratphanne, und rösten Sie etwa für 5 Minuten. Danach tun Sie gekochten Reis und kurz geschnittene Würsten darauf. Und dann rösten Sie etwa für 10 minuten. Und dann tun Sie ein Löffel Staubzucker darauf. Aber wenn Sie ein Süßes mögen, tun Sie mehr. Aber ich bitte Sie, dass Sie Staubzucker wie möglich nicht mehr darauf tun, weil typische koreanisches Essen aus bisschen scharf schmeckt. Wenn Sie fertig sind, alles darauf zu tun, rösten Sie es etwa 20 Minuten. Und essen Sie.
Ich hoffe, dass Sie es erfolg kochen und es Ihnen gut schmeckt.

 

 
Zurück zur Standard-Ansicht
© Copyright 1996-2017:
IIK Düsseldorf Eulerstr. 50 · 40477 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 56622-0 · Fax: +49 (0)211 56622-300
E-Mail: info@iik-duesseldorf.de
 
Dokument-URL: http://www.iik-duesseldorf.de./archiv/2002/kurse/03sdb/M1c.php