Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

Drucken

 

IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2002 >> Kurse >> Sprachkurs März >> G2b

Grundstufe 2b
 


TeilnehmerInnen:
Ismail Albkury, Isil Cetinkaya, Deng Chang, Besim Dalmis, Natalia Greffen, Chu-Kao Huang, Larisa Ivanova, Saeideh Jamshidpour, Ji-Young Kim, Ramzi Miladi, Mariko Tobinaga, Jun Yang
 
Lehrer/Lehrerin:
Sonja Avruscio, Annette Hanses-Ketteler
 
Aus dem Unterricht:

Borschtsch ("ukrainische" Suppe aus roten Beeten und Kohl) von Natalia Greffen

Zutaten:Fleisch(schweine oder Rind)
3-4 kartoffel
1-2 Zwibel
1-2 Mohre
2-3 Beeffe(frische)
1 ST Kohl
300-400g Tomaten
Salz;Pffefer.
In das Wassar wo das Fleischi kocht tut man Kartoffel uhd Kohl rein.Zwibel mit Möhre,Beete und Tomaten zusammen anbraten.Gibt man anbratene Gemüse dazu.Alles kochen zusammen,bis fertig ist.Kann man das Essen mit saure Sahne anbieten.

KOUSSKOUSS mit Fisch von Ramzi Miladi

was brauchen wir:
1Kg Kousskouss (fein malz)
1L: öl
1 Esslöffel: salz
1 Esslöffel: pfaffer
1L: wasser
3: zvibl
1/2Kg: kartofel
1Kg: Fische welche egal
wie kochen wir das:
wir kochen das wasser:100c
Dann stellen wir öl und pfäffer,zvibl,salz,kartoffel,tomatein dem topfel Dann kochen das kousskouss mit wasser dampf in einer speziale tapfel bis 20 minuten. Dann stellen wir auch die fische in dem topfel am ende wir mischen allen zusammen und dann haben wir ein lecker essen.

indisches Tschelo kabab von Saeideh Jamshidpour

brachen sie für 2 peson:100gr reis,200gr kuhfleisch oder kalbfleisch,zwiebel,öl,savaran.
Zuerst reis kochen mit wasser dampf dann üben reis giessen sie savaran aus(savaran ist iranian gewürze)reis ist vertiech.nehmen sie kalb oder kuh fleisch mit geraspelten zwiebel und bisschen salz und pfefer mixit dann in eine pfanne ölgiessen aus kleine stück fleisch heraus nehmen dann kochen sie in öl 10 min können sie essen mit gemüs oder bunte salat.GUTEN APPETIT

chinesisch Essen von Chang Deng

Wir brauchen Fleisch,Paprika,und andere.
Zuerst kochen wir die Fleisch in die Öl.Wenn die Fleisch gut ist,dann kochen wir die Paprika mit der Fleisch zusammen,dannach plus Salz und Chinesisch Öl.warten wir 3-5 Minuten.
Jetzt,das Essen ist schon gut ! Man kann essen!

RASSOLNIK( SUPPE MIT GEFLÜGEL, REIS, SAURER GURKE) von Larisa Ivanova

2 Liter gekochte Wasser, 2 Essloffel Salz, 100 g Reis hinzufügen. Nach dem 15 min.das Kochen man muss Geflügel, Kartoffel,Mohre( klein geschnitene) hinzusetzen und noch 10 min. kochen lassen. 5 min. befor das Essen fertig ist, fügt man Gewürze hinzu und saurer klein geschnitene Gurke dazu. Man kann das Essen mit Schmand und Petersilie zuanbieten.
GUTEN APPETIT !

Bratreis von Chu-Kao Huang

Zutaten:
1.gekochender Reis.
2.eins oder zwei Eier.
3.kleiner geschnittener Lauch.
4.Salz und Pfeffer.
5.Öl
Zuerst muss Man die Eier in der schüssel rühren.Machen wir jetzt das Rührei.Sie gießen dazu einbissch Öl im Pfanne aus und die Eier.Dann rühren Sie sie.Wenn es fertig ist,liegen Sie sie in der Schüssel.Dann gießen Sie nochmal einbisschen Öl im Pfanne.Dann braten Sie den Reis und den Lauch.Braten Sie ungefähr 5-7 Minuten.Danach gießen die Eier wieder im Pfanne aus . Sie würzen den Salz und den Pfeffer im Reis.Dann ist das Essen fertig.
Guten Appetit!

SPAGHETTI von Isil Cetinkaya

Materialen:
1 Paket Spaghetti,
2 Tomaten,
1/2 Paket Margarine,
1 Scharfe Paprika,
Salz.
Kochen 1 Liter Wasse. Wenn es kocht, setzen 1 Löffel Salz und 1 Paket Spaghetti in den Topf. 20 Minuten kochen. Und dann nehmen die Spaghetti aus dem Wasse.
Für die Sousse:
Schneiden die Paprika in kleine stücke und vermischen alle. Die Sousse ist fertig. Setzen die Spaghetti in den Teller und setzen die Sousse auf die Spaghetti.
GUTE APPETIT!
Druckversion
Sprachkurse/Tests - Fortbildungen - Online-Dienste - Firmenservice - Dokumentationen - Über uns - Startseite
AGB - Datenschutzerklärung - Impressum - Post/Telefon/Fax/E-mail
© Copyright 1996-2017: IIK Düsseldorf