Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

Drucken

 

IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2001 >> Kurse >> Sprachkurs Januar >> O1

Oberstufe
 

TeilnehmerInnen:
Bernard Besong, Khaled Ghazouani, Henrik Honich, Tetyana Khalakhan, Joann Krause, Lei Liao, Hazuki Muta, Kristina Rusyna, Assi Rutzky, Olga Senko, Takaaki Tanaka, Jie Tian, Ramazan Uzel, Alecandru-Sicviu Voicescu, Elvis Xhani, Akiko Yoshida
  
Lehrer/Lehrerin:
Oliver Grüter, Michaela Marx-Clement
 
Aus dem Fragebogen:
Was war dein schönstes Erlebnis in Deutschland?
Sofort am ersten Tag! Ich habe vergessen wo ich wohne. Ich bin mit vielen verschiedenen U-Bahnen gereist. Ich wusste nur, dass ich nach Meerbusch muss, aber keine Strasse, keine Hausnummer. Endlich, nach 6 wunderschönen Stunden, habe ich meine Unterkunft gefunden. (Kristina Rusyna)

Welche Vokabel hat dir am meisten Schwierigkeiten bereitet?
Die Namen der Krankheiten (Takaaki Tanaka)

Wenn du deinen Kurs mit einem Lied beschreiben müsstest, welches Lied fällt dir dann ein?
"Irgendwie, irgendwo, irgendwann ... la-la-la-la (Olga Senko)

Was erzählst du deinen Freunden über Deutschland, wenn du wieder zu Hause bist?
Ein schönes Land, in dem es viele schöne Frauen gibt. (Lei Lei Liao)

Denke ich ans IIK in der Nacht, dann ...
... denke ich an das IIK, wenn ich den Bekannten sage: Wenn du Deutsch lernen möchtest, besuche den IIK-Sprachkurs! (Tian Jie)

Beschreibe deinen Lehrer mit drei Adjektiven!
Michaela: Kölsch, Karneval, in Ordnung
Olli: Bier, die Physiker, optimistisch (Akiko Yoshida)

Warum lernst du Deutsch?
Weil ich hier wohne, und inzwischen mag ich Deutsch lieber als früher. (Hazuki Muta)

Hast du schon mal auf Deutsch geträumt? Wenn ja, was?
Ich habe ein paar Mal auf Deutsch geträumt, aber ich habe leider gar nichts verstanden. (Ramazan Uzel))

Das deutsche Essen schmeckt dir/schmeckt dir nicht, weil ...
Das deutsche Essen schmeckt mir nicht besonders, weil man das Essen selbst machen muss, nicht nur einfach aus dem Paket in den Topf werfen. Aber die Süßigkeiten sind am besten. (Park Sun-Young)

Wie lautet das verrückteste deutsche Wort, das du kennst?
"Umleitung". Klingt wie ein chinesisches Wort, wenn man es trennt: Um-Lei-Tung! Übrigens, in unserer Klasse gibt es einen aus China, der Lei heisst.. (Bernard Besong)

Druckversion
Sprachkurse/Tests - Fortbildungen - Online-Dienste - Firmenservice - Dokumentationen - Über uns - Startseite
AGB - Datenschutzerklärung - Impressum - Post/Telefon/Fax/E-mail
© Copyright 1996-2017: IIK Düsseldorf