Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

 
Zurück zur Standard-Ansicht

 

IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2001 >> Kurse >> Sprachkurs Januar >> G1b
Grundstufe 1b
 

TeilnehmerInnen:
Ali Alkalin, Ingrid Botero-Bernal, Elisabeth Estevam Ribeiro, Oguz Gülbahar, Najwa Irani, Jong-chul Kim, Sinan Macit, Sunyoung Park, Maria Prodan, Tero Puhakka, Adma Roza, Antonio Sanchez Justo, Anna Sokolova, Maksym Tsurkan
 
Lehrer/Lehrerin:
Luca Lauga-Engelbert, Astrid Jährling
 
Aus dem Fragebogen:
Was war dein schönstes Erlebnis in Deutschland?
Mein schönstes Erlebnis in Deutschland war die Aufenthaltsgenehmigung zu erlangen. (Antonio Sanchez)

Welche Vokabel hat dir am meisten Schwierigkeiten bereitet?
Lange Vokabeln haben mir Schwierigkeiten bereitet, wie "Individualismus" (Güralp Peker)

Wenn du deinen Kurs mit einem Lied beschreiben müsstest, welches Lied fällt dir dann ein?
"Currywurst" von Herbert Grönemeyer (Ali Akalin)

Was erzählst du deinen Freunden über Deutschland, wenn du wieder zu Hause bist?
Spielzeughäuser, Spielzeugland, aber große Leute. (Anna Sokolova)

Denke ich ans IIK in der Nacht, dann...
Ich denke immer an meinen Unterricht, dann kann ich nicht schlafen. (Ali Akalin)

Beschreibe deinen Lehrer mit drei Adjektiven!
Geduldig, verständnisvoll, hilfsbereit (Ingrid Botero-Bernal)

Warum lernst du Deutsch?
Weil ich frei Zeit habe. (Maria Prodan)

Hast du schon mal auf Deutsch geträumt? Wenn ja, was?
Ich habegeträumt, dass ich sehr nett, ganz nett, ganz schnell Deutsch spreche. (Sinan Macit)

Das deutsche Essen schmeckt dir/schmeckt dir nicht, weil...
Alles ist mir noch sehr fremd. Brot, Käse... aber gefällt mit ganz ganz gut! (Park Sun-Young)

Wie lautet das verrückteste deutsche Wort, das du kennst?
Ich finde die Artikel am verrücktesten. Deshalb ist Deutsch schwierig. Ich glaube, Deutsch braucht keine Artikel. (Oguz Gülbahar)


 

 
Zurück zur Standard-Ansicht
© Copyright 1996-2017:
IIK Düsseldorf Eulerstr. 50 · 40477 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 56622-0 · Fax: +49 (0)211 56622-300
E-Mail: info@iik-duesseldorf.de
 
Dokument-URL: http://www.iik-duesseldorf.de./archiv/2001/kurse/01sd/G1b.php