Publikation zum Jubiläumskolloquium erschienen

IIK-Band_4_Frontcover_webWir erinnern uns zurück an unser tolles Jubiläumsjahr 2014, in dem das IIK sein 25-jähriges Jubiläum feierte. Im Rahmen des Jubiläumskolloquiums zum Thema „Jubiläen, Geburtstage und Hochzeiten in transkultureller Perspektive“ haben 7 Referenten verschiedene Aspekte vorgestellt. Nun ist die Publikation „Hochzeiten in transkultureller Perspektive“ im Verlag düsseldorf university press (dup) erschienen, die Theorie, historische Entwicklungen, inner- und transkulturelle Bedeutung von Eheschließungen unter kulturwissenschaftlicher Perspektive beleuchtet.

Blick ins Buch

Auch für die zuvor veranstalteten IIK-Abendakademien wurden Fachpublikationen zu gesellschaftspolitischen Fragestellungen veröffentlicht – hier finden Sie die Publikationen zu den Themen „Migration und Bildung“ , „Gehört der Islam zu Deutschland?“ und „Ausländische Fachkräfte gesucht – Voreilig? Notwendig? Willkommen?“.

Kurz vor Weihnachten verteilt das IIK Geschenke!

Der Wettbewerb „25 Jahre IIK“ ist vorbei und die 7 glücklichen Gewinner haben ihre tollen Preise bekommen. Wir freuen uns besonders auf unsere 3 Hauptgewinner, die uns im Sommer 2015 in Düsseldorf besuchen werden.

Das IIK-Team ist von der großen Resonanz und den vielen Grüßen und Glückwünschen aus allen 5 Kontinenten überrascht und überwältigt! Wir haben uns über jede einzelnen der 132 Einreichungen zum Wettbewerb gefreut und wollen diesen tollen Einsatz angemessen würdigen:

Das IIK spendiert allen Wettbewerbsteilnehmern einen Amazon-Gutschein im Wert von 10 Euro!!!

Wir wollen uns damit noch einmal ganz besonders bei Euch bedanken und hoffen, Euch mal wieder in Düsseldorf oder Berlin begrüßen zu dürfen. Also, liebe Teilnehmer, schaut mal in Euren Posteingang!

IIK Jubiläum 25

Der Jubiläumstag – ein Rückblick auf das Kolloquium und die Feier

Jubiläumskolloquium – Hochzeitsrituale in aller Welt

IIK Jubiläum 25Um 10 Uhr startete das gut besuchte Kolloquium am 28.11. mit einer Begrüßung von Prof. von Hülsen-Esch (s. Links), Prorektorin für Internationales an der Universität Düsseldorf, die die Bedeutung solcher Festrituale und Jubiläen hervorhob.

Dann ging es einmal quer durch alle Epochen – Dr. Angelika Hirsch skizzierte typische und eigentümlich anmutende römische und griechische Hochzeitsbräuche, während Prof. Brall-Tuchel lebhaft von schwierigen Hochzeiten in der deutschen Literatur berichtete. Jenny Vorpahl referierte über Wechselbeziehungen zwischen kirchlichen Hochzeitszeremonien und standesamtlichen Trauungen in Deutschland.

IIK Jubiläum 25Danach standen Internationalität und Interkulturalität im Fokus: Dr. Elisabeth Scherer führte durch moderne japanische Bräuche, Mareike Först schilderte Impressionen aus Lettland, China und den USA und Prof. Nikolina Burneva beleuchtete bulgarische Hochzeiten.

Ömer Alkin (s. rechts) zeigte schließlich Fotos und Videos seiner eigenen Hochzeit und veranschaulichte mit viel Humor, wie eine türkische Hochzeit abläuft – viele Gäste (1.000!), viel Tanz und Musik, Essen und auch viel Geld!

Alle Fotos vom Kolloquium finden Sie hier. Ein Video mit Statements von den Referenten können Sie sich hier anschauen und den Clip zum Jubiläumstag hier.

Jubiläumsfeier – das IIK zeigt sich von seiner besten Seite

IIK Jubiläum 25Anschließend kamen abends über 170 Gäste zum großen Jubiläum im Haus der Universität! Der Abend war für alle Beteiligten ein voller Erfolg:

Die Gäste wurden durch das zweistündige Bühnenprogramm gut unterhalten und konnten sich anschließend nicht nur über türkis gefärbten Sekt, sondern auch über das vielfältige Fingerfood-Buffet freuen. Die Organisatoren waren überaus zufrieden mit der großen Resonanz, dem gelungenen Ablauf und den zufriedenen Gästen.

Jubiläum IIK 25Auch einige ehemalige IIK-Teilnehmer sind extra zum Jubiläum aus Russland und Moldau angereist. Zu den Highlights des Abends zählte das „IIK-Paar“ – Ekaterina aus Russland und Yohan aus Frankreich erzählten bildreich von ihrem Kennenlernen beim IIK und ihrer gemeinsamen Zukunft.

Ein weiterer Höhepunkt waren das Quiz rund um die 25-jährige Geschichte des IIK und der Sketch aus der Sicht eines IIK-Teilnehmers – vorbereitet und aufgeführt wurde der Beitrag von Lehrern und Mitarbeitern. Vielen Dank dafür, es wurde herzlich gelacht!

Alle Fotos von der Feier finden Sie hier und das Video vom Jubiläumstag können Sie sich hier angucken.

 

Die Gewinner des Wettbewerbs „25 Jahre IIK“

Das Geheimnis, wer unsere tollen Preise im Foto- und Videowettbewerb bekommt, wird gelüftet! Das sind die Gewinner, die bei der Abstimmung auf der Jubiläumsseite und bei Facebook bestimmt wurden – herzlichen Glückwunsch an:

Bestes Video:

1. Borjana aus Bosnien und Herzegowina, Teilnehmerin beim IIK Düsseldorf im August 2013

2. Rolan aus Aserbaidschan, Teilnehmer beim IIK Düsseldorf im Juli 2014

3. María Torrado aus Spanien, Teilnehmerin bei der berlinerID im Juli 2014

 

Bestes Foto:

1. Mojoyinola aus Nigeria, Mojoyinola Tijani_Nigeria_Sommer 2013

Teilnehmerin bei der berlinerID im August 2013

 

 

 

2. Kamila aus Kasachstan, Kamila Ashirbekova_Kasachstan_im Juli 2014

Teilnehmerin beim IIK Düsseldorf im Juli 2013 und Juli 2014

 

 

 

3. Rateyar aus dem Irak, Rateyar Rasheed_Irak_22.08.2014

IIK-Interessent

 

 

Besondere Glückwünsche auch an die Gewinnerin des Jurypreises, den unsere IIK-Jury aus den vielen tollen Beträgen ausgesucht hat:

Nasrin aus dem Iran, Nasrin Shakoori_Iran_Oktober 2014

Teilnehmerin beim IIK Düsseldorf im September 2013

Danke für Eure Glückwünsche und viel Spaß mit Euren Preisen! Vielen Dank auch allen anderen Teilnehmern – wir haben uns über jedes einzelne Bild und jedes einzelne Video gefreut!

28.11.2014 – der Jubiläumstag „25 Jahre IIK“

Flyer Programm Jubiläumsfeier3Flyer Programm Jubiläumsfeier4 Bilder, Videos, Musik und Geschichten – all das bietet die Jubiläumsfeier „25 Jahre IIK“ morgen Abend ab 18:30 Uhr im Haus der Universität.

Zum Programm.

Wir wollen die letzten 25 Jahre des IIK Revue passieren lassen und einen Ausblick auf die kommenden Jahre werfen – feiern Sie mit!

Wir freuen uns darauf Sie!

 

 

Um Ihnen das Warten auf morgen Abend zu verkürzen, können Sie dieses Worträtsel von einem Wettbewerbsteilnehmer lösen – Amer aus Palästina hat für uns 25 Wörter in diesem kleinen Wort-Herz versteckt – viel Spaß beim Suchen!

Amer Awwad_Palestina_28.10.2014

Die Sieger stehen fest!!!

Noch behalten wir unser kleines Geheimnis für uns – aber nur bis Freitag! An unserer großen Jubiläumsfeier 25 Jahre IIK  werden die Sieger offiziell verkündet und hier auf unserer Jubiläumswebsite und auf unserer Facebook-Seite für alle noch einmal vorgestellt. Es bleibt also spannend!

Die Jubiläumsfeier findet um 18:30 Uhr im Haus der Universität statt – alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu kommen (Bitte um Anmeldung). An diesem Abend werden nicht nur die Beiträge der Sieger vorgestellt, sondern auch Teilnehmer, Gäste und Mitarbeiter zu Wort kommen – freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm.

Abstimmungsstopp beim Wettbewerb „25 Jahre IIK“!!!

Die Teilnehmer des Wettbewerbs „25 Jahre IIK“ freuen sich sicher über die vielen Likes. Jetzt ist die Abstimmung vorbei und die Stimmen für das beste Foto und das beste Video werden von uns ausgezählt!

Du hast ein originelles Foto oder ein aufwändiges Video eingereicht und trotzdem nicht genug Stimmen gesammelt!? Kein Problem – die IIK-Jury wird sich gleich zusammensetzen und alle Beiträge noch einmal anschauen, um den „Jurypreis“ zu vergeben – es bleibt also spannend!

***Wettbewerb „25 Jahre IIK“: Wählt die Sieger!***

Pünktlich zum Beginn der närrischen Zeit am 11.11. um 11:11 Uhr endete die Deadline zum Einreichen von Wettbewerbsbeiträgen. Beiträge, die jetzt eingehen, können nicht mehr in unserem Wettbewerb 25 Jahre IIK berücksichtigt werden. Noch stehen die Sieger allerdings nicht fest, Ihr bestimmt wer gewinnt – noch könnt Ihr bis zum 24.11. um 10:00 abstimmen – was ist das beste Foto und das beste Video? Es liegt allein in Eurer Hand! Bei unserer großen Jubiläumsfeier am 28.11. werden die Sieger offiziell gekürt. Noch nicht angemeldet? (Anmeldung)

WORDCLOUD AKTUALISIERT » In der Wordcloud ist zu sehen, aus welchem Land wir Fotos oder Videos bekommen haben: Die Länder, aus denen die meisten Beiträge kommen, sind größer dargestellt. Welche Länder sind dabei?!

 

Programm für das Jubiläumskolloquium

final_IIK033_Jubila╠êumsflyer_CS42Das IIK veranstaltet anlässlich seines 25-jährigen Bestehens ein Kolloquium zum Thema „Jubiläen, Geburtstage und Hochzeiten in transkultureller Perspektive“ (mehr zum Thema).

Internationale Referenten und deutsche Wissenschaftler (Kurzportraits) werden in kultur- und literaturwissenschaftlichen Beiträgen verschiedenen Aspekten von interkulturellen Hochzeits- und Jubiläumsbräuchen  beleuchten:

  •  Hochzeitsbräuche international
  • Schwierige Hochzeiten in der deutschen Literatur
  • Die Hochzeiten als Übergangsritual: Zwischen Bräuchen und neuer Inszenierung
  • Hochzeiten in Japan, Bulgarien und der Türkei

Das vollständige Programm können Sie hier einsehen.

Die Vortragsveranstaltung findet am 28. November von 10:00 bis ca. 17:00 Uhr im Haus der Universität statt – die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten. Im Anschluss an das Kolloquium laden wir alle Interessierten herzlich zu unserer Jubiläumsfeier ab 18:30 Uhr ein (Anmeldung).

Wir freuen uns auf Sie!

Einladung zur Jubiläumsfeier

25 Jahre Institut für Internationale Kommunikation e.V. – das wollen wir zusammen mit Ihnen feiern!
Zu diesem besonderen Anlass veranstaltet das IIK am 28. November 2014 ab 18.30 Uhr eine große Jubiläumsfeier im Haus der Universität (Schadowplatz, Düsseldorf).

Einladung zur Jubiläumsfeier 1 Einladung zur Jubiläumsfeier 2

Neben Grußworten des Vorstands sind Beiträge von internationalen Teilnehmern und Mitarbeitern geplant. Ein Highlight des Abends wird die Präsentation der tollen Fotos und Videos sein, die wir im Rahmen des Wettbewerbs „25 Jahre IIK“ von Teilnehmern aus aller Welt erhalten haben. Die Gewinner des Wettbewerbs werden auf der Feier verkündet – noch kann für das beste Foto und das beste Video abgestimmt werden!

Tagsüber findet zudem ein Fachkolloquium zum Thema „Jubiläen, Geburtstage und Hochzeiten in transkultureller Perspektive“ statt.

Um uns die Planung zu erleichtern, bitten wir um Ihre Anmeldung.
Wir würden uns freuen, Sie als Gast begrüßen zu dürfen!